Pressemitteilung 05.10.2020: Countdown für AUSGETÜTET-Modenschau am 10.10. läuft

Maria-Ward-Schülerinnen präsentieren Kreationen aus Plastiktüten Bamberg. Am 10. Oktober 2020 um 16:30 Uhr soll es endlich soweit sein: Schülerinnen der Maria-Ward-Schule des Erzbistums Bambergs werden in der Alten Hofhaltung ihre Modekreationen aus Plastiktüten präsentieren. Mehr als 45 unterschiedliche Entwürfe entstanden hauptsächlich im Projektseminar Modedesign unter der Leitung von Johanna Keesmann. Die letzten Tage vor dem…

mehr dazu

Pressemitteilung 16.10.20: Fledermauswanderung für Familien

Kellerzweiklang: Fledermauswanderung für Familien von Viereth nach Unterhaid Zum Tag des offenen Denkmals fand im September letzten Jahres unter dem Motto „Kellerzweiklang“ eine geführte Familienwanderung von Viereth nach Unterhaid statt. Themenschwerpunkt war die Fledermaus, die ihr Winterquartier gerne in fränkischen Bierkellern bezieht. Da dieses Angebot so gut angenommen wurde, haben sich die Bürgermeisterin der Gemeinde…

mehr dazu

Pressemitteilung: 10.09.20 Kunststoff im künstlerischen Fokus

Vom Freitag, 18. bis Sonntag, 27. September zeigt das Kunstlabor in der Siechenstraße 4 in Bamberg eine den eigenen Blick schärfende Ausstellung, bei der die mehrdeutige Interpretation des Begriffs „Kunststoff“ im kreativen Mittelpunkt steht. Hilde Bauer, Rosa Brunner, Barbara Duisberg und Ulrich Gunreben präsentieren Objekt, Skulptur, Malerei und Objet Trouvé (französisch für gefundener Gegenstand). Nach…

mehr dazu

Pressemitteilung 28.07.20: Update Rahmenprogramm „Tüte um Tüte“

Hüttenstadt des Spielmobils, Exkursion in den Bruderwald und Kunstausstellung finden statt Zur aktuellen Ausstellung „Tüte um Tüte“ im Historischen Museum Bamberg haben viele Partner aus der Region gemeinsam mit dem Flussparadies Franken ein vielfältiges Begleitprogramm (PDF, 3,4 MB, Stand: 28.07.2020) erarbeitet. Gut, dass mit entsprechenden Hygienemaßnahmen jetzt doch einiges davon stattfinden kann. Das Spielmobil Bamberg…

mehr dazu

Hecht. Foto: Andreas Hartl

Pressemitteilung 27.07.20: Mindestpegel für Kanufahrer am Obermain unterschritten

Lkr.Lichtenfels/Lkr. Bamberg: Der Mainpegel in Kemmern ist am 23.07.2020 unter den Mindestwert von 2,20 m gefallen. Damit soll der Obermain von Hausen (Bad Staffelstein, Lkr. Lichtenfels) bis Hallstadt (Lkr. Bamberg) nicht mehr mit Kanus, Kajaks, SUPs, Schlauchbooten und ähnlichen Booten befahren werden. Gleiches gilt für den Obermain bis Michelau i. OFr. (Lkr. Lichtenfels), für den…

mehr dazu

Oliver Schulz, Gemeinderat Dominik McCorvey, Bürgermeister Carsten Joneitis und Anne Schmitt (Flussparadies Franken) freuen sich über die gelungene Familienaktion. Foto: Thomas Ochs

Pressemitteilung 7.7.20: Gelungene Auszeit für Oberhaider Familien. Kanuschnupperfahrten auf dem Staffelbacher Main

Oberhaid (Lkr. Bamberg): Die Gemeinde Oberhaid hat am Sonntag, 5. Juli 2020 für Familien aus dem eigenen Gemeindegebiet Schnupperkanufahrten auf dem Main bei Staffelbach angeboten. Ziel der Aktion war es, den Familien die Möglichkeit zu geben, eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Bürgermeister Carsten Joneitis wollte nach den letzten Monaten der Corona-Pandemie ein Stück…

mehr dazu

Pressemitteilung 7.7.20: Bunte Bilder gegen Plastikmüll. Ausstellung des Kinder-Mal-Wettbewerbs eröffnet

Bamberg. Begleitend zur Ausstellung „Tüte um Tüte“ im Historischen Museum hatte das Flussparadies Franken im Frühjahr zu einem Malwettbewerb für Kinder im Alter von 3 bis 18 Jahren zum Thema Plastikmüll aufgerufen. Alle 33 eingereichten Bilder sind ab dem 7. Juli 2020 im Innenhof des Landratsamtes Bamberg (Ludwigstr. 23, 96052 Bamberg) tagsüber von Montag bis…

mehr dazu

Vogelbeobachtung vom Life-Natur-Aussichtsturm an der Mainschleife Unterbrunn. Foto: Andreas Hub

Pressemitteilung 2.7.20: Flussparadies empfiehlt Familienausflug zum Maingezwitscher-Pfad Unterbrunn

Faltblatt zum Maingezwitscher-Pfad in Unterbrunn neu aufgelegt Unterbrunn/Ebensfeld (Lkr. Lichtenfels). Im Mai 2015 wurde an der Mainschleife in Unterbrunn der Maingezwitscher-Pfad eröffnet. Ausgedacht hat sich damals diesen Erlebnisspaziergang für Familien eine Projektgruppe der Viktor-von-Scheffel-Realschule. An fünf Stationen können Kinder auf spielerische Art viel über den Main, seine Vögel, Fische und Steine lernen. Höhepunkt des Pfades…

mehr dazu

3.6.20: „Blaue Flaggen“ wehen wieder im Flussparadies Franken

Badeseen und Yachthäfen erhalten internationales Qualitätssiegel: Die Blaue Flagge ist eine internationale Kennzeichnung für umweltbewusste und saubere Badestellen, Yachthäfen und Bootstouren. Für die Saison 2020 haben sich der Michelauer Rudufersee, der Bad Staffelsteiner Ostsee, der Ebensfelder Naturbadesee, der Motor und Segelbootclub Coburg e.V. in Trosdorf, der 1. Motorbootclub Obertheres e. V. sowie der Yachtclub Forchheim…

mehr dazu

21.5.20 Tüte um Tüte Austellung eröffnet an Christi Himmelfahrt

Ab Donnerstag, 21. Mai 2020 kann das Historische Museum Bamberg endlich wieder seine Türen öffnen und zeigen, woran hinter den Kulissen auch während der Corona-bedingten Zwangspause gearbeitet wurde. Zwar gelten wie überall Abstand und Mund-Nasenbedeckung, aber der Himmelfahrtsausflug kann dieses Jahr ins Museum gehen. Das Historische Museum Bamberg wird seine Abteilungen wohl schrittweise öffnen. Aber…

mehr dazu