7.5.-15.6.2019: Ausstellung „Kunstbegegnungen am Kanal“ in Bamberg

Unter dem Titel „Kunstbegegnungen am Kanal: verbinden // trennen“ zeigt das Flussparadies Franken im Rahmen der diesjährigen Ausstellungsreihe „20 Jahre Kunst im Treppenturm“ in der Karstadtfiliale Bamberg vom 7. Mai bis 15. Juni 2019  Fotografien, Fotomontagen und Originalmodelle der Skulpturenentwürfe, die in den nächsten Jahren entlang der Kanalroute des RegnitzRadwegs zwischen Bamberg und Forchheim aufgestellt…

mehr dazu

Denkmal Kraftwerk Strullendorf. Foto: Andreas Hub

05.06.19: Stadtradeln – Feierabendtour zu Kunst am Kanal

Im Rahmen der Aktion „Stadtradeln“ findet am Mittwoch, den 5. Juni 2019 eine geführte Radtour zu einigen der geplanten Standorte für die Skulpturen der „Kunstbegegnungen am Kanal“ statt. Treffpunkt ist um 16:30 Uhr am Kiosk Kunni in Bamberg (Kunigundendamm 67). Die knapp 18 km lange Strecke führt entlang des RegnitzRadweges (Kanalroute) über die Schleusen Bamberg…

mehr dazu

Blick auf die Entwürfe und Modelle. Foto: Thomas Ochs

Pressemitteilung 17.05.18: Ausstellung „Kunstgenuss“ verlängert

Seit Anfang April zeigt die Ausstellung „Kunstgenuss am RegnitzRadweg“ des Flussparadieses Franken im Landratsamt Bamberg (Sitzungsgebäude, Ludwigstr. 23, 96052) Originalmodelle, Fotografien sowie Fotomontagen der Skulpturen, die in den nächsten Jahren am RegnitzRadweg entlang des Main-Donau-Kanals entstehen sollen. Acht Bildhauerinnen und Bildhauer hatten dazu im vergangenen Herbst unter dem Titel „verbinden // trennen“ einen Entwurf für…

mehr dazu

Kunstgenuss am RegnitzRadweg: Ausstellungsplakat und Postkaarten. Foto: Thomas Ochs

Pressemitteilung 12.04.18: Kunstgenuss am Regnitzradweg

Ausstellung: Skulpturenentwürfe für den Main-Donau-Kanal Bamberg/Oberfranken. Am RegnitzRadweg entlang des Main-Donau-Kanals soll in den nächsten Jahren ein Skulpturenweg entstehen. Acht Künstlerinnen und Künstlern haben dafür im September 2017 bei einem Symposium im Schloss Sassanfahrt Entwürfe erarbeitet. Das Flussparadies Franken zeigt vom 10. April bis 30. Mai 2018 im Landratsamt Bamberg in einer Ausstellung mit dem…

mehr dazu

Gruppenbild Kunstbegegnungen am Kanal verbinden // trennen am 24.09.2017 im Schloss Sassanfahrt. Foto: Thomas Ochs

Pressemitteilung 24.09.17: Kunstbegegnungen am Kanal

Acht Künstler entwickeln Skulpturen für den Main-Donau-Kanal Lkr. Bamberg/Lkr. Forchheim. Am 24. September startet das Künstlersymposium „Kunstbegegnungen am Kanal“ im Schloss Sassanfahrt. Dazu hat Kuratorin und Bamberger Bildhauerin Rosa Brunner im Auftrag des Flussparadieses Franken acht professionelle Künstler aus vier europäischen Ländern in das Regnitztal eingeladen. Vom 24.09. bis 29.09.2017 werden sie einen ortspezifischen Entwurf…

mehr dazu